You´ll never walk alone

 

Diese Woche war es auch für uns Friseure soweit. Die Entscheidungen, die die Regierung getroffen hat, musste getroffen werden, denn hierbei geht es um die Gesundheit Aller, die höher steht, als alles andere.
Nichts desto trotz, möchten wir ein paar Worte an Euch richten.
Die Friseure sind nun voraussichtlich bis 19.4. geschlossen.
Das bedeutet: keine Einnahmen. Trotzdem müssen Rechnungen gezahlt werden, viele Kosten laufen weiter.
Wir für uns, tun alles dafür, daß unsere Mitarbeiter abgesichert sind, versuchen die Arbeitsplätze und damit auch unseren Betrieb zu erhalten.
Es ist eine Zeit wo MEIN und DEIN zu einem UNS wird. Wir gehen den Weg ALLE zusammen.

Wir selbst bieten momentan einen Lieferservice an. Bestellt Eure Haarpflegeprodukte bei uns. Selbstverständlich verkaufen wir auch Gutscheine, die ihr dann mit 10% Nachlass einlösen könnt.
Einfach eine kurze email an mail@dylus.com schreiben und gegebenenfalls Telefonnummer für den Rückruf angeben. Ab 2 Produkte geht die Lieferung auf uns!

Wenn Ihr eine Produktberatung braucht oder Fragen habt zu unserem Sortiment oder wie Ihr Euren herausgewachsenen Pony nachschneiden könnt, wenn Ihr Euch eine Farbe drauf machen wollt, sprecht uns kurz vorher an! Wir lassen Euch nicht allein damit. Wir können auf allen Kanälen wie Instagram oder Facebook, chatten, facetimen, telefonieren oder emailen.
Bitte keine Selbstexperimente an den Haaren, sonst haben wir hinterher vielleicht zu viele Aufräumarbeiten 🙂

Dem Einzelhandel, der Gastronomie und allen anderen geht es ähnlich. Einige versuchen sich mit Onlineverkauf oder Lieferdienste über Wasser zu halten. Das sind ziemlich harte Zeiten und auch wenn uns vielleicht nicht gerade nach Shopping zu mute ist,… wenn wir diese Dinge nicht ein wenig aufrecht erhalten, werden wir es vielleicht irgendwann nicht mehr so vorfinden, wie wir es gewohnt waren.
Dieser Zustand ist nicht für die Ewigkeit und es ist nicht das Ende der Welt! Vielleicht aber das Ende der kleinen Welt eines anderen. Vielleicht können wir die Wirtschaft so, ein klein wenig am laufen halten.

Wir alle wünschen uns normale Zeiten zurück und wenn wir uns vorstellen, wie es sich anfühlt, frei herum zu laufen, mit Freunden und unseren Familien zu feiern, wenn unsere Kinder wieder wild draußen spielen dürfen – ja wenn wir wieder frei sein dürfen, dann erwärmt es unsere Herzen und wir freuen uns, daß dieser Tag kommen wird. Denkt immer daran!
Unser aller Glas ist momentan nur halb voll, und nicht halb leer. Beschäftigt Euch nicht so sehr mit dem was Ihr vielleicht verloren habt oder verlieren werdet, das liegt teilweise schon hinter Euch und bedeutet nichts anderes als Ausbremsen. Ohnmacht. Stillstand.
Beschäftigt Euch mit dem was Ihr wieder gewinnen könnt, denn diese Gedanken bedeuten:
Aufstehen. Nach vorne gehen. Handeln.
Wenn man im Dunkeln steht, gibt es nur einen Weg ans Licht, und dieser führt nur nach oben. Stufe für Stufe – Schritt für Schritt
Bitte geht ihn. Wir alle haben schonmal von Null angefangen. Hatten wir damals schlechte Gedanken? Wir haben immer an das Gute geglaubt.

Bis dahin, bleibt gesund, habt Geduld, Aufmerksamkeit, Rücksicht und Vorsicht. All das wird einen großen Teil dazu beitragen, es bald zu überwinden.
Rückt näher zusammen. Nicht körperlich aber emotional und im Herzen. Dies ist keine soziale Distanz. Dies ist nur eine physische!
Wir werden uns bald wiedersehen. Und umarmen. An einem schönen Tag, zu einem besseren Zeitpunkt!

Love, Dylus

-don’t forget to dance-

THANK´S A LOT

{ 25 YEARS DYLUS }

Sie sagten – ihr schafft das nicht.
Einige sagten – ihr schafft es.
Man hörte sie sagen- wir wünschen nur das Beste.
Man hörte auch – in zwei Jahren seid ihr weg!
Wir haben gesagt: wir machen es! Wir machen es so lange, wie unsere Hände werken. Werden unsere Scheren stumpf, schleifen wir sie neu. Gehen unsere Ideen aus, schaffen wir neue. Fallen wir, stehen wir wieder auf. Verändert sich der Zeitgeist, verändern wir uns mit.
Da sind wir nun.
25 Jahre.
Und wir wachsen jeden Tag erneut.
Und jeder Tag gibt uns etwas Neues.
Was wir lernen, was wir lehren, was wir nehmen und was wir weiter geben.
Danke an all die, die nicht an uns geglaubt haben, denn sie haben uns voran getrieben, motiviert und stark gemacht. Danke an all die, die an uns geglaubt haben, denn sie haben uns gekannt!!
Danke an unser Team auf dieser langen Reise. Sie alle haben dazu beigetragen. Mit Höhen und Tiefen, haben wir einander bereichert. In Guten wie in schlechten Zeiten.
Danke an uns selbst.
Visionen
Träume
Glaube
Respekt
Achtung
Treue
Selbstvertrauen
Echtheit
Durchhaltevermögen …niemals vom Weg abkommen.
Ein besonders großes Danke an unsere Kunden. Für all das Vertrauen, für all die guten Gespräche und für alles was uns verbindet.

 

Fashionweek Berlin

Fashionweek Berlin

FASHIONWEEK BERLIN – BACKSTAGE & CATWALK   -V.I.P. STYLING NICOLE SCHERZINGER FÜR MAYBELLINE-     -DER BERLINER SALON –     -WILLIAM FAN-     -MARINA HOERMANSEDER-     -LOU DE BETOLY-     -MAYBELLINE-   Photo: Thomas Rafalzyk for Loreal … mehr zu lesen